• 0
  • 1
  • 2
  • 3

Ein Buch reist um die Welt

Die Bibliotheken des Verwaltungsgebietes Nordwest in Moskau versandten 100 schöne Bildbände, die die russische Hauptstadt in all ihrer Pracht darstellen, rund um die Welt. Erfreulich, dass auch die Handelsakademie Amstetten unter den Empfängern war.

Am 23. Februar 2021 wurde das Buch von der 1BK der HAK Amstetten und ihrer Russischlehrerin Mag. Gabriele Gstettenhofer bestaunt und danach offiziell im Beisein von Direktorin Mag. Brigitte Bartmann an die Bibliothekarin Mag. Elisabeth Weigl Stockinger überreicht.Der russische Bildband hat auf jeden Fall die Vorfreude auf einen Besuch bei der Moskauer Partnerschule im 4. Jahrgang geweckt.